X
  GO
Suche
Medienart


E-Medium
Strategische Personalentwicklung [Elektronische Ressource]
psychologische, pädagogische und betriebswirtschaftliche Kernthemen
Verfasserangabe: Andrea Beinicke ; Tanja Bipp Hrsg.
Jahr: 2019
Verlag: Berlin, Germany, Springer
E-Book
Exemplare
SignaturStandort 2StatusVorbestellungenFristBarcode
Signatur: Standort 2: Status: Online Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode:
Inhalt
In diesem Buch beantworten führende Expertinnen und Experten aus den Bereichen der Psychologie, Erwachsenenbildung und Betriebswirtschaftslehre praxisbezogene relevante Fragen zur Thematik der beruflichen Weiterbildung in der heutigen Arbeitswelt. Sie erfahren mehr zum Thema Personalentwicklung im Wandel der Zeit, verschiedene Weiterbildungssettings und wie Weiterbildungserfolge sichergestellt werden können. Sie erhalten auch wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse über Coaching und Mentoring und weitere Kernthemen wie: - Wie wirkt sich die alternde Arbeitsgesellschaft auf die betriebliche Weiterbildung aus? - Wie stellt man den Erfolg von Trainingsmaßnahmen im Arbeitsalltag sicher? - Wie können Führungskräfte ihre Mitarbeitenden dazu befähigen, notwendige Kompetenzen für das heutige und zukünftige Arbeitsleben zu entwickeln? - Ist Coaching von Mitarbeitern effektiv oder können negative Effekte auftreten? Dieses Buch richtet sich an Professionals aus der Praxis, die im Bereich Human Resource Development tätig sind wie Personalverantwortliche, Personalentwickler, Personalleiter sowie Mitarbeitende aus Weiterbildungseinrichtungen. Aber auch Studierende, Lehrende, und Wissenschaftler und alle, die Interesse haben, sich mit aktuellen und zukunftsweisenden Fragen der Personalentwicklung zu beschäftigen, sind zur Lektüre eingeladen.
Die Bandherausgeberinnen: Dr. Andrea Beinicke ist Wirtschaftspsychologin und als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie an der Universität Würzburg tätig. Ihre Arbeitsschwerpunkte beinhalten v. a. die Trainingsevaluation, web-basierte Lernarrangements sowie Online-Self-Assessments. Weiterhin beschäftigt sie sich mit beruflichen Interessen, Proaktivität am Arbeitsplatz und Coaching. Prof. Dr. Tanja Bipp ist Professorin für Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie an der Universität Würzburg. Innerhalb ihrer Forschung befasst sie sich u. a. mit den Themen Persönlichkeit und Arbeit, Effekte von Zielen und Feedback, der Arbeitsplatzgestaltung sowie Arbeit und Gesundheit. Die Reihenherausgeberin Prof. Dr. Birgit Spinath ist Professorin für Pädagogische Psychologie an der Universität Heidelberg. Als Expertin für Lehren und Lernen im schulischen und hochschulischen Kontext ist sie in verschiedenen Ämtern und Gremien in der Universität Heidelberg, der Deutschen Gesellschaft für Psychologie und in wissenschaftlichen Beiräten tätig. Darüber hinaus ist sie Herausgeberin bzw. regelmäßige Gutachterin für verschiedene nationale und internationale Zeitschriften, z. B. Journal of Educational Psychology, Psychologie in Erziehung und Unterricht, Zeitschrift für Pädagogische Psychologie und Psychologische Rundschau.
Details
Verfasserangabe: Andrea Beinicke ; Tanja Bipp Hrsg.
Jahr: 2019
Verlag: Berlin, Germany, Springer
E-Medium: Link zum Volltext
ISBN: 978-3-662-55689-4
2. ISBN: 978-3-662-55688-7
Beschreibung: 1 Online-Ressource (XI, 230 S.) : Ill., graph. Darst.
Mediengruppe: E-Book